21. Strombergturnier 2016

Erstellt am .

Samstag, 9. Juli 2016
Senioren
_________________________________________________________________

Teilnehmer: in 3 Gruppen

A. Landesliga und höher
B. Kreisliga, Bezirksliga
C. Freizeitspieler, Kreisklasse

Disziplinen : Damen-, Herrendoppel und Mixed

Die Mixed beginnen erst nachdem HD und DD beendet sind,
nicht vor 15:00 Uhr

Startgeld :

pro Disziplin und SpielerIn € 7,-
bei 2 Disziplinen pro SpielerIn € 12,-
Zahlbar vor Ort

Turnierbälle :

Sind von den Teilnehmern selbst zu stellen.
Gespielt wird mit den von BWBV zugelassenen Federbällen
Im Finale werden die Bälle gestellt.
_________________________________________________________________

Sonntag, 10. Juli 2016
Jugend
_________________________________________________________________
Jugendliche in den Altersklassen
Jg.:
1998-1999 __U19
2000-2001 __U17
2002-2003 __U15
2004-2005 __U13
2006- älter U11

Mädchen und Jungeneinzel

€ 7,- pro SpielerIn
Zahlbar vor Ort

Naturfederbälle sind von den Teilnehmern selbst zu stellen.

Meldeschluss : Freitag 3. Juli 2016
schriftlich oder eMail bei :

Jürgen Daust
Wellingtonienweg 36/5
71665 Vaihingen

Tel: +49 /\ 171 /\ 5734435
eMail: jdaust<AT>t-online.de

Anmeldung an beiden Spieltagen :
09:30 Uhr in der Halle bei der Turnierleitung

Spielbeginn für beide Spieltage :
10:00 Uhr

Austragungsort : Strombergsporthalle Illingen (10 Felder)

Schulstrasse, 75428 Illingen

Spielmodus :
Gruppen und modifizierte Rangliste – gespielt wird auf 2 Gewinnsätze

Meldungsbedingte Änderungen behält sich der Veranstalter vor.

 

Klara Skrbin belegt Rang 6 auf Baden-Württ. Rangliste

Erstellt am .

Bei der 2. Baden-Württembergischen Jugendrangliste in Schorndorf verbesserte sich Klara Skrbin im Einzel vom achten auf den sechsten Platz.Im Eröffnungsmatch gegen Theresa Grässle lag sie im ersten Satz zunächst zurück, konnte aber Punkt um Punkt gut machen und gewann diesen knapp mit 21:18. Danach war der Bann gebrochen, sie siegte klar 21:4 und stand im Viertelfinale.Dort gab sie in einem ausgeglichen Zweisatzspiel alles für den Einzug ins Halbfinale. Nach 17:21 15.:21 gegen Marcia Motarelli (Schopfheim) blieb ihr dies aber versagt. Nach einem ungefährdeten Zweisatzsieg gegen Mathilde Kervio (Eggenstein-Leopoldshafen) und einer Niederlage gegen Lea Schirmer (Rastatt) sicherte sich die Illingerin mit Rang 6 ihre bisher beste Platzierung in der Einzeldisziplin auf Baden-Württembergischer Ebene.

Im Mixed U17 lief es mit Spielpartner Johannes Walka (Stuttgart) noch einen Tick besser. Nach dem klaren Auftaktsieg gegen Leon Schuba/Lea Schirmer (Heilbronn/Rastatt) machten es die Beiden im Viertelfinale äußerst spannend. Gegen Samuel Discher/Lena Raddatz (Offenburg/Konstanz) lagen sie im ersten Satz bis kurz vor Schluss klar vorn, konnten den Sack aber nicht zu machen. Er ging mit 19:21 verloren. Danach lief es beim 21:17 wesentlich besser. Im Entscheidungssatz passte dann überhaupt nichts mehr zusammen, er ging 4:21 verloren. So war der Traum vom Halbfinale ausgeträumt.In den Platzierungsspielen gegen Anna Pregizer/Lasse Lenzing (Gschwend/Schorndorf) und Mathis Alt/Mathilde Kervio (Eggenstein-Leopoldshafen) ließen sie nichts mehr anbrennen. Mit zwei Siegen belegten sie einen nicht unbedingt erwarteten fünften Platz.

Beim dritten Turnier am 4. und 5.6.2016 in Heidelberg-Dossenheim steht neben dem Einzel auch das Doppel auf dem Terminplan.

Zweimal Gold für Valentina und Klara Skrbin

Erstellt am .

Bei der 2. Bezirksrangliste in Salach an der Fils holte sich Valentina Skrbin (U19) die Goldmedaille. Nach einem Freilos in der ersten Runde besiegte sie Jennifer Kugler (Aalen) 21:17 21:18. So gelangte sie ins Halbfinale, wo sie gegen Carolin Dreier (Gschwend) keine Zweifel aufkommen ließ, wer als Sieger den Platz verlassen würde. Trotz heftiger Gegenwehr siegte sie 21:11 21:12. Mit Spannung erwarteten die mitgereisten Illinger das Finale gegen die ebenfalls sehr starke Esslingerin Maruthy Thangarasa, die den besseren Start erwischte. Erst im Laufe des ersten Satzes stellte sich Valentina immer besser auf die unangenehme Spielweise der Esslingerin ein, ging kurz vor Ende in Führung und gewann diesen mit 21:19. Im zweiten Satz lag sie zwar schnell 0:4 zurück, machte dann aber mit einem deutlichen 21:13 ihren ersten Bezirkslanglistensieg klar.
Kurz danach holte sich mit Klara Skrbin eine weitere Illingerin den Turniersieg in U17 und damit schon den zweiten Titel beim zweiten Turnier. Wie bei der ersten Bezirksrangliste gelangte sie ungefährdet ins Finale. Auf ihrem Weg dahin besiegte sie Pauline Haug (Tauberbischofsheim) 21:6 21:5, Lara Winter (Heubach) 21:11 21:8 und Madlen Maier (Weikersheim) 21:14 21:13. Anders als beim ersten Turnier wartete dort mit Anna Pregizer (Gschwend) eine ebenbürtige Gegnerin, sie hatte damals gefehlt. Es entwickelte sich eine hochspannende Partie, bei der die Führung immer wieder wechselte. Ende des ersten Satzes zeigte sie Nervenstärke und machte die entscheidenden Punkte zum 21:18. Durch kluge Spieltaktik setzte sie ihre Gegnerin im zweiten Satz immer öfter unter Druck. Das daraus resultierende 21:16 brachte ihr den Turniersieg.
Lea Ensinger (U19) besiegte Luisa Läuger und kämpfte danach gegen Carolin Dreier um den Einzug ins Halbfinale. Im sehr ausgeglichenen Match musste sie der Stuttgarterin mit 19:21 20:22 den Vortritt lassen. Danach komplettierte sie mit je einem Sieg und einer Niederlage und Rang 7 das hervorragende Mannschaftsergebnis.
Celine Grimmeisen (U17) konnte im gegenüber dem ersten Turnier verkleinerten Teilnehmerfeld keinen Sieg verbuchen.

Nächste Jugendtermine:
13.2.2016 3. Bezirksrangliste Esslingen

Ergebnisse 2. Jugendregionalrangliste in Illingen am 25.10.2015

Erstellt am .
Sieger_JE_U11_2rrl15
Sieger der Jungeneinzel U11
Altersklasse Platz Name Vorname Verein
Jungeneinzel U11 1 Bouteille Gauthier TSV Korntal
2 Ploß Alexander TSV Korntal
3 Müller Emil KSG Gerlingen
4 Bär Marc MTV Stuttgart
Jungeneinzel U13 1 Waddicor Peter TSV Korntal
2 Korell Simon BV Mühlacker
3 Most Philipp KSG Gerlingen
4 Endres Alessio TuS Stuttgart
5 Miedbrodt Marcus SportVG Feuerbach
6 Bouteille Guillaume TSV Korntal
7 Schaarschmidt Kai SV Illingen
8 Münzer Silas TSV Weikersheim
9 Frey Oskar KSG Gerlingen
10 Mayerhofer Moritz TSV Bietigheim
11 Brunetto Shawn TSV Korntal
12 Steinecke Jonas SV Illingen
Jungeneinzel U15 1 Welz Julian TV Bad Mergentheim
2 Rincker Yannik TSV Tauberbischofsheim
3 Rückert Paul TV Bad Mergentheim
4 Waddicor Luke TSV Korntal
5 Schuler Lars BV Mühlacker
6 Albrecht Lukas SGV Murr
7 Straile Jan KSG Gerlingen
8 Ebhart Lukas SV Illingen
9 Putze Raphael MTV Stuttgart
10 Henger Timo SV Illingen
11 Kürschner Yan TSV Weikersheim
12 Dawit Jonathan TuS Stuttgart
13 Nique Hannes TV Bad Mergentheim
14 Bruch Kevin TSV Weikersheim
15 Ries Damian TSV Tauberbischofsheim
16 Vetter Tim MTV Stuttgart
Jungeneinzel U15 17 Harworth Devin SV Illingen
Jungeneinzel U17 1 Reiß Timo TV Bad Mergentheim
2 Marino Rubin SF Neckarwestheim
3 Deuringer Moritz TV Tamm
4 Zieminski Timo TV Bad Mergentheim
5 Seeber Philipp TV Bad Mergentheim
6 Mönkemöller Linus MTV Stuttgart
7 Caruyer Alexis MTV Stuttgart
8 Muck Robin TSV Löchgau
9 Hundt Vincent MTV Stuttgart
10 Leitner Tobias TSV Bietigheim
11 Heinrich Paul SV Illingen
12 Grau Dominik BV Mühlacker
13 Dürr Lukas SV Illingen
14 Edler Jakob TSV Weikersheim
15 Kahabka Martin MTV Stuttgart
16 Waldmann Simon MTV Stuttgart
17 Späth Christopher MTV Stuttgart
18 Möhrle Chris TSV Bietigheim
Jungeneinzel U19 1 Bergold Thomas TV Bad Mergentheim
2 Brenner Jonas DJK Ludwigsburg
3 Krebs Christoph MTV Stuttgart
4 Butschko Adrian SV Illingen
5 Schwenzer Marius TV Tamm
6 Hentzschel David BV Mühlacker
7 Götz Robert DJK Ludwigsburg
8 Merklinger Moritz BV Mühlacker
9 Yapinti Hüseyin TuS Stuttgart
10 Asghari Zabiullah TuS Stuttgart
11 Kessler Lukas BV Mühlacker
12 Walter Moritz DJK Ludwigsburg
13 Stefani Lukas SGV Murr
14 Feldmeier Norman SV Illingen
15 Boy Jan TuS Stuttgart
16 Maly Jan SV Kornwestheim
17 Bytyqi Liridon TSV Bietigheim
Mädcheneinzel U13 1 Dixit Janhvi TuS Stuttgart
2 Reiß Viola TV Bad Mergentheim
3 Klein Regina TV Bad Mergentheim
4 Raisch Clara KSG Gerlingen
Mädcheneinzel U15 1 Beiersdorf Lisa TV Bad Mergentheim
2 Haag Nele TSV Tauberbischofsheim
3 Kögel Denise TSV Löchgau
4 Ziegelbauer Marcella TSV Löchgau
5 Polzer Linda TV Tamm
6 Most Anne KSG Gerlingen
7 Mayerhofer Selina TSV Bietigheim
8 Standke Marie-Luise TSV Tauberbischofsheim
9 Schlegelmilch Luisa TSV Tauberbischofsheim
Mädcheneinzel U17 1 Maier Madlen TSV Weikersheim
2 Mädler-Wengert Annika TSV Tauberbischofsheim
3 Beiser Lina MTV Stuttgart
4 Endres Milena TuS Stuttgart
5 Hohenstatt Mia MTV Stuttgart
6 Grimmeisen Celine SV Illingen
7 Hauck Pauline TSV Tauberbischofsheim
8 Xu Christine TuS Stuttgart
9 Wagner Amira MTV Stuttgart
10 Kohler Annika TuS Stuttgart
11 Taube Louise BV Mühlacker
12 Mayer Nora SV Illingen
13 Amann Natalie TV Tamm
14 Rudolph Janina SV Illingen
15 Beck Vivienne SV Illingen
16 Schlachter Jessie TSV Tauberbischofsheim
Mädcheneinzel U19 1 Skrbin Valentina SV Illingen
2 Ensinger Lea SV Illingen
3 Beiersdorf Jenny TV Bad Mergentheim
4 Marino Chiara SF Neckarwestheim
5 Kilian Pia TSV Weikersheim
6 Rincker Emma TSV Tauberbischofsheim
7 Mason Antonia DJK Ludwigsburg
8 Butschko Saskia SV Illingen
9 Krauth Paulina SV Illingen
10 Ohlinger Lori DJK Ludwigsburg
11 Doering Carolin TSV Bietigheim
12 Herkommer Jana SV Illingen
13 Läuger Luisa TuS Stuttgart
14 Grishina Aleksandra KSG Gerlingen
15 Horn Melu TuS Stuttgart
16 Götz Lili SpVgg Feuerbach

 

 

2. Jugend-Regionalrangliste in Illingen

Erstellt am .

Am Sonntag, 25.10.2015 findet in der Illinger Stromberg-Sporthalle das zweite Turnier der Regionalrangliste statt.
Es werden 125 Jugendliche von Weikersheim, Bad Mergentheim, Tauberbischofsheim bis Stuttgart, Ludwigsburg und Gerlingen erwartet.

Spielbeginn U11, U13, U15: 9.30 Uhr

Spielbeginn U17, U19: ca. 13.30 Uhr
Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer ist bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.